Ein Vorfall am Samstagabend sorgte für große Unruhe in dem beschaulichen Hörnum. Gegen 18.30 Uhr geriet ein Papiercontainer bei den “Appartments am Leuchtturm” in Flammen. Das Feuer breitete sich rasch auf die mit Holz vertäfelte Fassade des Gebäudes aus, entfachte dort ebenfalls einen Brand. Ein Großaufgebot der Feuerwehren aus Hörnum, Rantum und Westerland rückte an, um den Brandherd erfolgreich zu bekämpfen.

Mehr dazu bei Sylt1